• +49 (0) 23 68 | 96 23 34
  • +49 (0) 171 | 89 09 123
  • kontakt@sicherheitshaustueren.com

Sicherheitstüren
Aluminiumtüren Kunststoffhaustüren

BRÖMSE Thermo76 Kunststoffhaustüren, wir sind der Spezialist für Barrierefreiheit, Einbruchshemmung und Denkmalschutz!

BRÖMSE THERMO76 KUNSTSTOFF-SICHERHEITSTÜR

BRÖMSE Thermo76 Kunststoff Sicherheitshaustüren

Die Premium-Tür aus Kunststoff

Warm, dicht, stabil und sicher. So prägnant kann man die neue Premium-Haustür von Brömse beschreiben. Zugluftstopper im unteren Bereich der Tür sorgen für das Ende von Kaltluft in Bodennähe und mit den verschraubten Zink-Druckguss-Eckverbindern erreicht die Thermo 76 die Stabilität einer Aluminium-Haustür. Die hohe Wärmedämmung (Ud-Werte von 1,0 bis 1,3 W/m²K erreichbar) wird durch eine extra große Bautiefe von 76 mm in 5-Kammer-Konstruktion des Rahmens und des Flügels garantiert.

Vollendete Ästhetik in vielen Farben: Auch für die neue Haustür-Generation aus Kunststoff gilt: Einbruchsicherheit, Stabilität, Wärmedämmung und eine überzeugende Optik sind heute die wichtigsten Entscheidungskriterien bei der Wahl einer Haustür. Die Thermo 76 überzeugt in allen Belangen. Sie bietet beste Qualität und eine vollendete Ästhetik. Viele Farben und Dekore stehen zur Verfügung. Ergänzt von einer großen Glasauswahl. Ornamentglas oder Klarglas? Oder eine ganz individuelle Schmuckverglasung? Sie haben die Wahl.

Stabil und sicher - ein Leben lang: Brömse steht für Qualität. Mit der Entscheidung für die Thermo 76 erhalten Sie garantiert ein hochwertiges, auf Ihre Ansprüche maßgeschneidertes Produkt. Für Langlebigkeit sorgen in erster Linie die drei extra schweren, dreidimensional verstellbaren Markenbänder, die zusätzlich mit Aushebelschutz versehen werden. Für ein sicheres Wohngefühl - und das ein Leben lang - sorgen auch die innovative selbstverriegelnde Mehrfachverriegelung und der Marken-Profilzylinder mit Not- und Gefahrenfunktion.

BRÖMSE Sicherheitstüren RC1 RC2 & RC3

Jede unserer Haustür bietet Ihnen eine solide Basis an Schutz und Sicherheit. Zu weiteren sinnvollen Sicherheitsausstattungen wie Verbund-Sicherheitsgläsern oder innenliegenden Stahleinlagen berät Sie Ihr Fachberater. Er sorgt dafür, dass Sie genau das Sicherheitspaket bekommen, das Ihren persönlichen Bedürfnissen entspricht. Bis hin zu Lösungen entsprechend der DIN-Widerstandsklassen - für maximale Sicherheit, mit der Sie sich rundum geborgen fühlen.

Sicherheitspaket 1 – Widerstandsklasse RC1 (WK1)

BRÖMSE RC1 / WK1 Haustüren

- Geprüfte Sicherheit der Türfüllung nach gültiger Widerstandsklasse RC1 (WK1).
- Verglasung außen aus 6mm starkem Verbundsicherheitsglas. Die Verglasung wird umlaufend in den Lichtausschnitt eingeklebt.
- zusätzliche Verklebung.
- Verbundsicherheitsglas 6 mm.





Sicherheitspaket 2– Widerstandsklasse RC2 (WK2)

BRÖMSE RC2 / WK2 Haustüren

- Geprüfte Sicherheit der Türfüllung nach gültiger Widerstandsklasse RC2 (WK2).
- Die Oberflächen bestehen aus hochwiderstandsfähigem Material.
- Verglasung außen aus 10mm starkem Verbundsicherheitsglas (P4A).
- Die Verglasung wird umlaufend mit Spezialkleber in den Lichtausschnitt eingeklebt.
- zusätzliche Verklebung.
- Verbundsicherheitsglas 10 mm.
- hochwiderstandsfähig.

Sicherheitspaket 3 – Widerstandsklasse RC3 (WK3)

BRÖMSE RC3 / WK3 Haustüren

- Geprüfte Sicherheit der (unverglasten) Türfüllung nach gültiger Widerstandsklasse RC3 (WK3).
- In der Mitte des Dämmkerns wird vollflächig eine 2mm starke Stahlplatte eingeklebt. In Kombination mit den hochschlagzähen Oberflächen ergibt sich eine sehr hohe Durchbruchsicherheit für geschlossene, unverglaste Türmodelle.
- Stahlplatte.
- hochwiderstandsfähig.
- nur bei unverglasten Modellen.

BRÖMSE Wärmeschutz

Ihre neue Haustür erhält mit unseren Haustüren einen effektiven Standard Wärmeschutz. Mit unseren Wärmeschutzpaketen 1 + 2 bieten wir Ihnen weitere Ausstattungsmöglichkeiten für besondere Anforderungen an Energieeffizienz. Vergleichen Sie und fragen Sie Ihren Fachberater, welches Wärmeschutzpaket Ihren Ansprüchen und denen Ihrer neuen Haustür am ehesten gerecht wird.

Standard Wärmeschutz – Energieeffizienzklasse A
BRÖMSE standard Wärmeschutz

- 2-fach-Verglasung
- innere Scheibe beschichtet
- Argon-Gasfüllung im Scheibenzwischenraum
- „warmer“ Randverbund der Verglasungen
- Dämmkern: hochwärmedämmend
- U-Wert des Glases: 1,1W/m2 K **
- U-Wert der Türfüllung* inklusive Verglasung bei 28 mm Füllungsstärke: 1,1 W/m2 K

Wärmeschutzpaket 1 – Energieeffizienzklasse A+
Wärmeschutzpaket 1 – Energieeffizienzklasse A+

- 3-fach-Verglasung
- innere und äußere Scheibe beschichtet
- Argon-Gasfüllung im Scheibenzwischenraum
- „warmer“ Randverbund der Verglasungen
- Dämmkern: hochwärmedämmend
- U-Wert des Glases: 0,7 W/m2 K **
- U-Wert der Türfüllung* inklusive Verglasung bei 42 mm Füllungsstärke: 0,8 W/m2 K

Wärmeschutzpaket 2 – Energieeffizienzklasse A++
Wärmeschutzpaket 2 – Energieeffizienzklasse A++

- 4-fach-Verglasung
- innere und äußere Scheibe beschichtet
- Argon-Gasfüllung im Scheibenzwischenraum
- „warmer“ Randverbund der Verglasungen
- Dämmkern: hochwärmedämmend
- U-Wert des Glases: 0,5 W/m2 K **
- U-Wert der Türfüllung* inklusive Verglasung bei 90 mm Füllungsstärke: 0,4 W/m2 K

Wärmeschutz – Sicherheit – Schönheit. Hochwertige Haustüren – Made in Germany

  • Edelstahlbeschichtung – Dauerhafte Schutzschicht.

    Applikationen und Ornamentrahmen aus Edelstahl werden mit einem transparenten Schutzlack beschichtet. Dadurch sind sie vor Fingerabdrücken und Verschmutzungen optimal geschützt. Der Pflegeaufwand reduziert sich auf ein Minimum.

  • Klassische Haustüren – Perfekte Verarbeitung.

    Ein profilierter und aufwändig gestalteter Außenrahmen unterstreicht die Formensprache klassischer Haustüren.

  • Dekore – Lebendig wie echtes Holz.

    Haustüren mit Dekorfolien erhalten sorgfältig von Hand gemaserte Ornamentrahmen. Viele Rahmen sind bereits vor dem Kolorieren genarbt; dies unterstreicht den Echtholz-Effekt zusätzlich.

  • Nuten – Ästhetische Tiefenwirkung.

    Die Nutungen von profilierten Haustüren sind außen bis zu 3 mm tief, damit der Strukturcharakter schon von weitem ins Auge fällt.

  • Ornamentrahmen – Pflegeleichte Oberfläche.

    Der äußere Ornamentrahmen ist bei vielen Modellen direkt mit der Kunststoff-Deckschicht vergossen. So können Schmutzfugen erst gar nicht entstehen.

Bauarten – Ausführungsvarianten einer Haustür.

Einsatzfüllung oder flügelüberdeckende Aufsatzfüllung?

Wir bieten Ihnen drei verschiedene Ausführungsvarianten für unterschiedlichste Ansprüche. Machen Sie sich ein Bild und wählen Sie zwischen der Einsatzfüllung, der außenseitigen oder beidseitigen Aufsatzfüllung für Ihre Haustür. Üblicherweise werden Haustüren in den Türflügel eingesetzt. Das erkennen Sie an dem kleinen Versatz zwischen Füllungsebene und Türprofil.

Haustür mit Einsatzfüllung

Einsatzfüllung - aussen

Einsatzfüllung - aussen

Einsatzfüllung - innen

Einsatzfüllung - innen

Haustür mit einseitiger Aufsatzfüllung

Insgesamt großzügiger wirkt die durchgängige Fläche einer Aufsatzfüllung. Der Türflügel wird auf der Außenseite elegant verdeckt.

Einseitige Aufsatzfüllung - aussen

Einseitige Aufsatzfüllung - aussen

Einseitige Aufsatzfüllung - innen

Einseitige Aufsatzfüllung - innen

Haustür mit beidseitiger Aufsatzfüllung

Unser Tipp: Wenn Sie bei der Gestaltung keine Kompromisse wünschen, ist die beidseitige Aufsatzfüllung die optimale Wahl. Plane Oberflächen – außen wie innen – sind einfach Ästhetik pur. Zusätzlich punktet diese Variante mit einer optimalen Wärmedämmung und Pflegeleichtigkeit.

Beidseitige Aufsatzfüllung - aussen

Beidseitige Aufsatzfüllung - aussen

Beidseitige Aufsatzfüllung - innen

Beidseitige Aufsatzfüllung - innen

BRÖMSE Thermo76 - Kunststoff-Haustür

Thermo76 - Oberflächengestaltung

Oberflächengestaltung

Thermo76 - 5 Kammer Profil, Sicher, Stabil, Dicht

5 Kammern

Thermo76 - Details

Akzente durch Accessoires

Thermo76 - Technik

Technik

Angebotsanfrage

Thermo76 Stabilität

Stabilität

Thermo76 Sicherheit

Sicherheit

Thermo76 Wärmedämmung

Wärmedämmung

Thermo76 Optik

Optik

Angebotsanfrage